Am 24. Mai organisierte Netzwerk Mode & Gewerbe eine Weiterbildung zum Thema Schnittsystem Unicut. Ab 2014 tritt die neue Berufsverordnung in Kraft. In der neuen BIVO kommt das Schnittsystem Unicut zur Anwendung. Bernadette Stalder, Schnitttechnikerin, weihte uns in die Geheimnisse des Schnittsystem Unicut ein. 

Am 11. und 12. April 2014 präsentierten Lernende Bekleidungsgestalterinnen an der Modenschau in Willisau ihre Kleider. Dieser Event findet alle drei Jahre statt und ist der Höhepunkt für die Lernenden während der Ausbildung. 

Am 2. Juli 2014 durften unsere Lernenden Bekleidungsgestalterinnen in Willisau an der Lehrabschlussfeier ihr Diplom entgegen nehmen.

Zum 50 Jahr Jubiläum der Paillettenstoffe von Jakob Schlaepfer, durften die Mitglieder am 24. Februar 2014 den Fachabend von Susanne Hirt besuchen. Neben diversen Verarbeitungsvarianten, erhielten sie Einblick in die fantastische Welt der Paillettenstoffe. Von Fischschuppen, über digital bedruckte Pailletten, Paillettenfranseln, Lasercut mit Pailletten, Paillettenschmuck und vielem mehr, reichte das Paillettensortiment. Besonders faszinierend, Wolle bestickt mit Pailletten, gewaschen, so dass der Stoff auf 2/3 der Originalbreite schrumpft und sich schlussendlich eine Million Pailletten auf drei Quadratmeter befinden. 

 

Dorothea Muggli-Dürler Inhaberin von Dodos Nähatelier und Lilian Knüsel stellten uns verschiedene Industrie- und Spezialmaschinen und deren Verwendungszweck vor. Anschliessend bestand die Gelegenheit, diese Maschinen „auszuprobieren“. In einem weiteren Teil des Abends erzählte uns Nicole Näpflin, angehende Schnittechnikerin von ihrer Ausbildung an der Textilfachschule.